Gedichte und Texte für jeden Anlass...
Sonnengedanken
Jeder Tagesanfang ist neu,
doch alt weil jeden Tag.
Alles Anfangen jeden Tag ist neu,
doch alt weil jeden Tag gewohnt.
Der Augenaufschlag jeden Tag ist neu,
doch alt weil jeden Tag getan.
Jeder Atemzug jeden Tag ist neu,
doch alt weil jeden Tag anders.
Jeder Schritt jeden Tag ist neu,
doch alt weil jeden Tag gegangen.
Jede Begrüßung jeden Tag ist neu,
doch alt weil jeden Tag danach verhallt.
Alles Wirken und Tun jeden Tag ist neu,
doch alt weil jeden Tag schon Vergangen.
Doch drei Dinge sind jeden Tag gleich,
so wie die Erde sich um sich selbst dreht,
die Zeit zur gleichen Stunde und Minute geht.
Zwei Dinge sind gesagt weil sie das dritte jeden Tag,
ein besond'res Ding weil Licht uns bringt,
in die Seele scheint auch wenn der Himmel Wolken weint,
auch wenn das Herz uns schmerzt und wir uns vor ihr verschließen.
Auch wenn wir sie nicht sehn,
weil wir an der falschen stelle stehn.
Die Sonne, jeden Tag es schafft uns schöne Dinge zu geben,
sie scheint in uns hinein,
der Geist wird jeden Tag aufs neue Rein,
sie umspühlt unsere Seele mit wohligem genuss.
Kann jeden dunklen Gedanken beleuchten,
uns auch die Augen befeuchten wenn wir in sie sehn,
ein Lachen ins Gesicht zaubern wenn wir zu ihr stehn,
die Augen strahlen lassen,
Wenn Wir Etwas Geliebtes Liebes Sehn

Unsere Sonne im Herzen
 
Dieses Werk unterliegt dem Urheberrecht von Ralf Kruse! Jegliches Kopieren und Weiterverwenden OHNE explizite Zustimmung des Autors ist verboten! Bei Zuwiderhandlungen muss mit rechtlichen Konsequenzen gerechnet werden!
 
Sie müssen angemeldet sein, um bewerten zu können.
JETZT anmelden
Es wurde noch nicht abgestimmt!

Schlagwörter

Sonne Begruessung
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
JETZT anmelden
Kommentare:
#{username} schrieb am #{date} um #{time}
 
#{text}
Bisher keine Kommentare vorhanden